Freitag, 25. Oktober 2013

Ravenswood - Pretty Little Liars Spin-off

Pretty Little Liars: Spencer, Aria, Emily und Hanna
Seit dem Jahre 2010 zieht die US-amerikanische 
Mysterythrillerserie Pretty Little Liars auf ABC Family regelmäßig ein großes Publikum in ihren Bann. Seitdem verfolgen zahlreiche Zuschauer die Geheimnisse und Lügen der vier Mädchen Aria, Hanna, Spencer und Emily.

Die Serie, die auf der gleichnamigen Bücherreihe von Sarah Shepard beruht setzt ein, als die vier Freundinnen und ihre beste Freundin Alison eine Pyjamaparty in einer Scheune im Wald feiern. Am nächsten Morgen fällt ihnen jedoch auf, dass die Anführerin ihrer Gruppe spurlos verschwunden ist. Alison, die von ihren Freundinnen liebevoll Ali genannt wird, ist das Mädchen, um das es sich in der gesamten Serie drehen wird. Nach ihrem Verschwinden verlieren sich Aria, Emely, Hanna und Spencer ein Jahr aus den Augen, da sie den angenommenen Tod ihrer Freundin nicht verarbeiten können. Doch als Aria von einem Auslandsjahr mit ihrer Familie nach Rosewood zurückkehrt, finden sie wieder zueinander. Anlass dafür ist jedoch nicht die Rückkehr Arias, sondern die mysteriösen SMS, die sie alle von einer Person namens A erhalten. Alle vier werden von nun an von dieser/m anonymen A verfolgt. Sie erhalten stetig Nachrichten über ihre eigenen Geheimnisse und Lügen, die eigentlich nur sie selber kennen. Doch A erpresst und sabottiert sie bis aufs Äußerste. Als dann Alisons Leiche auf dem Grundstück ihres alten Wohnhauses gefunden wird, beschließen sie, sich gemeinsam auf die Suche nach ihrem Mörder zu begeben. Dabei bringen sie nicht nur sich selbst in große Gefahr sondern auch ihre Familien und Freunde, denn A versucht ihnen das Leben so schwer wie möglich zu machen.

Von der Serie wurden bislang 96 Episoden produziert. Derzeit wird die vierte Staffel ausgestrahlt. Die letzte Episode, die als Halloweenspecial am Dienstag, den 22. Oktober 2013 ausgestrahlt wurde, bildet den Einstieg der neuen Serie Ravenswood, die ein Spin-off von Pretty Little Liars ist. Der große Erfolg von Pretty Little Liars gab dem Sender ABC Family Anlass dazu, der Serie ein ganz eigenes Spin-off zu entwerfen. Dieses wurde am 22. Oktober direkt im Anschluss an die Halloween Folge von Pretty Little Liars eingeleitet. 

Ravenswood
Ravenswood ist eine Stadt, die sich unweit von der Stadt Rosewood befindet, in der Pretty Little Liars spielt. Die Stadt, die seit Generationen von einem tödlichen Fluch betroffen ist, wird stetig von mysteriösen Morden heimgesucht, in die auch fünf Freunde verstrickt sind. Einer von ihnen ist Caleb Rivers (Tyler Blackburn), der schon als Hannahy Freund aus Pretty Little Liars bekannt sein dürfte.

In der Halloweenepisode von Pretty Little Liars erfährt man, dass Caleb auf dem Weg nach Rosewood, das Mädchen Miranda (Nicole Gale Anderson) kennenlernt. Diese ist so wie auch Caleb auf dem Weg nach Ravenswood zu ihrem Onkel. Da Mirandas Eltern tot sind, ist ihr Onkel ihr einziger Verwandter. In Ravenswood angekommen, begibt sich Caleb auf die Suche nach Hanna, die zusammen mit Aria, Emely und Spencer eine Party der Stadt besucht. Miranda macht sich derzeit auf den Weg zu dem Haus ihres Onkels, in dem sie ein paar Erinnerungen aus ihrer Kindheit zurückgewinnt. Zusammen mit Caleb macht sie darauf auf dem Friedhof eine gruselige Entdeckung. Auf zwei der Grabsteine finden sie und Caleb ihre Namen wieder. Was hat dies wohl zu bedeuten? Beide entschließen sich dazu in Ravenswood zu bleiben, um mehr über diese Grabsteine herauszufinden. So endet die Folge von Pretty Little Liars und die erste Episode von Ravenswood setzt ein. In dieser Folge erfährt man mehr über Mirandas Onkel Raymond Collins (Steven Cabral), der ein Beerdigungsunternehmen führt. Er scheint nicht sehr begeistert, als er seine Nichte entdeckt und heißt sie demnach auch nicht sehr herzlich willkommen. Ganz im Gegensatz zu seiner Haushälterin Mrs. Grunwald, gespielt von Meg Foster, die Miranda herzlichst aufnimmt. An ihren ersten Tagen in Ravenswood wiederfahren Caleb und Miranda beiden äußerst mysteriöse Ereignisse. Miranda sieht tote Mädchen in Schaufenstern, sieht Hände aus den Wänden kommen und Caleb ertrinkt beinahe beim Baden, indem er von einem herabfallendem Duschvorhang erstickt wird. Desweiteren werden einem auch die weiteren Protagonisten der Serie vorgestellt und was diese teilweise mit dem auf der Stadt lastenden Fluch zu tun haben. Eins möchte ich euch auch noch verraten: Die Folge endet völlig unerwartet und man weiß ehrlich gesagt nicht, wie es weitergehen soll. Aber schaut es euch am besten selber an!

Ravenswood Darsteller

Besetzung Ravenswood
  • Tyler Blackburn - Caleb Rivers
  • Nicole Gale Anderson - Miranda
  • Britne Oldford - Remy
  • Brett Dier - Abel
  • Elizabeth Whitson - Olivia
  • Merritt Patterson - Tess
  • Victoria Justice - Sabrina
  • Stephanie Sousa – Stac
Besetzung Pretty Little Liars
  • Lucy Hale - Aria Montgomery
  • Shay Mitchell - Emily Fields
  • Ashley Benson - Hanna Marin
  • Troian Bellisario - Spencer Hastings
  • Sasha Pieterse - Alison DiLaurentis
  • Janel Parrish - Mona Vanderwaal 
  • Keegan Allen - Toby Cavanaugh

  • Tyler Blackburn - Caleb Rivers 
      
    Mein Fazit

    Man kann gespannt sein, was einen in den weiteren Episoden von Ravenswood erwartet. Ich bin es allemal, denn die erste Folge hat einen durchaus gelungenen Eindruck bei mir hinterlassen. Weiter so! Fazit: Sehenswert! 






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen