Freitag, 6. Dezember 2013

Weihnachts TAG

Hallo ihr Lieben Adventskalender-Leser,

ich wünsche euch zuallererst mal einen schönen Nikolaustag und hoffe, ihr habt auch schön eure Schuhe geputzt, sodass der Nikolaus einen Grund hatte, euch etwas in die Schuhe zu legen?!=)

http://www.hd-gbpics.de/gbbilder/nikolaus/nikolaus7.jpg
Heute möchte ich euch mit einem Weihnachts-TAG beglücken. Vielleicht habt ihr ja Lust selber mitzumachen. Also fühlt euch alle getaggt! Viel Spaß!


1. Ab wann freust du dich auf Weihnachten?

Sobald in der Stadt die erste Weihnachtsdekoration angebracht wird bzw. das erste Mal Schnee fällt. Ich verbinde mit Weihnachten nämlich immer schöne bunte Lichterketten und Schnee. Und da mit der Dekoration meist schon Anfang/Mitte November begonnen wird, würde ich sagen, ich freue mich ab Anfang/Mitte November auf Weihnachten.

2. Was ist für dich das Besondere an Weihnachten?

Das Besondere für mich an Weihnachten ist, dass alle Menschen, ob klein oder groß, in der Vorweihnachtszeit und am Weihnachsabend selbst, immer mit strahlenden Augen durch die Straßen/über den Weihnachtsmarkt laufen. Ich weiß es ist jedes Jahr dasselbe Spektakel, aber irgendwie mag ich diese weihnachtliche Stimmung/Ruhe so gerne. Auch mag ich es besonders, wenn es an Heiligabend schneit und man aus dem Fenster das Fallen des Schnees betrachten kann. Ich werde dann immer ganz sentimental.^^

3. Wie lange hast du an den Weihnachtsmann geglaubt?

Ich glaube das war bis ich etwa 4 oder 5 Jahre alt war. Ich kann mich noch gut daran erinnern wie meine Oma damals immer mit mir einen Vorbescherungsspaziergang gemacht hat, damit meine Eltern die Bescherung vorbereiten konnten. Und das Kuriose an der Sache war, das wirklich jedes Jahr (lasst mich da 2-5 Jahre alt gewesen sein) immer ein Hubschrauber über unserem Haus kreiste und meine Oma mir wirklich immer weißmachen konnte, dass in dem Hubschrauber der Weihnachtsmann saß und von Haus zu Haus flog und die Geschenke verteilte. Das hab ich ehrlich eine ganze Zeit lang geglaubt.^^

4. Wie wichtig ist dir Weihnachtsdeko?

Da ich persönlich an Weihnachten nie Zuhause bin, ist mir Weihnachtsdeko in meiner eigenen Wohnung nicht sehr wichtig. Wichtiger finde ich es, dass bei meiner Familie Weihnachtsdeko aufgestellt ist sowie in der Stadt, denn nur so komm ich auch ordentlich in Weihnachtsstimmung.

5. Hast du immer noch jedes Jahr einen Adventskalender?

Aber na klar. Ihr auch? Dieses Jahr habe ich sogar drei Adventskalender. Einmal den Kosmetikadventskalender, den ich euch ja schon vorgestellt habe. Dan einen kleinen Lindt-Schokoladenavdentskalender und einen selbstgemachten, den ich geschenkt bekommen habe.

6. Was gibt es an Heiligabend zum Essen?

Das ist unterschiedlich. Da ich meist an Heiligabend bei zwei Familien (einmal bin ich bei meiner eigenen, zum anderen bei der meines Freundes) unterwegs bin, gibt es jedes Jahr immer was anderes zum Essen.

7. Was ist dein liebster Weihnachtsfilm?

Ich schaue mir jedes Weihnachtsfest Kevin allen zu Haus und Kevin alleine in New York an. Diese Filme gehören für mich an Weihnachten einfach dazu.

8. Welche Weihnachtslieder magst du am liebsten?

Last Christmas weckt bei mir jedes Jahr Weihnachtsgefühle. Ich mag aber auch diese ganzen anderen traditionellen Lieder, wie Stille Nacht, Oh du Fröhliche, Es ist ein Ros entsprungen, etc. Und ganz besonders mag ich auch weihnachtliche Gospelsongs. Dazu gehören Songs wie Joy to the world, Happy Christmas – War is over, Let my light shine bright, Oh happy day, und viele viele mehr...

9. Wie sieht dein typischer Heiligabend aus?


Meine Heiligabendgestaltung gestaltet sich jedes Jahr aufs Neueste sehr stressig, da ich wie gesagt bei zwei Familien feiere. Erst geht es zu meiner eigenen Familie zum Mittag essen und Kaffee trinken. Dort gibt es dann auch schon die erste Bescherung. Danach geht es dann zu der Familie meines Freundes, wo ein 3-Gänge-Menü auf uns wartet. Da gibt es dann auch noch mal eine Bescherung.

10. Magst du Weihnachtsmärkte?

Oh ja, ich mag definitiv Weihnachtsmärkte. Jedoch nur, wenn sie nicht allzu doll überfüllt sind, und das ist leider meiner Meinung nach oft der Fall. Jedoch finde ich persönlich Weihnachtsmärkte schöner, die mehr als nur die üblichen Fressbuden und Fahrgeschäfte zu bieten haben. Ich mag vor allem mittelalterliche Märkte besonders gern, wo es Speisen, Getränke und Geschenke zu kaufen gibt, die man nicht das ganze Jahr über bekommt.

11. Weihnachten mit oder ohne Schnee?
Definitiv mit Schnee. Aber wirklich richtig Schnee und keinen Schneematsch. Leider kommt das ja in den letzten Jahren eher seltener vor. Sehr sehr schade...

12. Habt ihr Weihnachtstraditionen?

Hm...da muss ich mal überlegen. Früher als ich noch ein Kind war, hatten wir welche. Siehe Weihnachtsmann im Hubschrauber-Geschichte Frage 3. Aber heute haben wir leider keine typischen Traditionen mehr.

13. Echter oder künstlicher Tannenbaum?

Haben beide ihre Vor- und Nachteile. Ich mag natürlich echte Weihnachtsbäume am liebsten, da sie so wunderbar weihnachtlich duften. Jedoch nadeln sie nach geraumer Zeit die ganze Wohnung voll und man muss sie dann logischerweise auch wegschmeißen. Da kommt dann der unechte Baum ins Spiel, der wirklich praktisch ist, da man sich ihn nur einmal zulegen muss und er auch jedes Jahr perfekt steht und gleich aussieht und ganz wichtig, nicht nadelt.^^ Ich kann mich da nicht genau festlegen. Ich finde, dass beide Bäume so ihre Vor- und Nachteile haben. Muss jedes für sich entscheiden, was er lieber mag. :-)


14. Was ist das beste Geschenk, welches du bekommen hast?

Das allerbeste Geschenk? Das ist eine wirklich schwierige Frage. Ich habe viele gute Geschenke bekommen und kann mich da irgendwie auf kein bestes Geschenk festlegen.

15. Lebkuchen oder Spekulatius?

Auf jeden Fall Lebkuchen mit ganz viel Schokoladenüberzug!

16. Welche typischen Weihnachtsfrüchte magst du am liebsten?

Am liebsten ess ich immer noch Mandarinen.

17. Wann kaufst du immer Weihnachtsgeschenke?

Ich beginne meist schon relativ früh mit dem Weihnachtsgeschenkekauf. Kann es gar nicht leiden, wenn man alles erst auf den letzten Drücker besorgt. Für dieses Jahr habe ich schon die eine Hälfte des Geschenks für meine Mutti besorgt. Die anderen Geschenke werde ich wohl so zwischen Ende November/Anfang Dezember kaufen.

18. Was war dein schrecklichstes Weihnachtsgeschenk?

Da kann ich mich noch sehr gut dran erinnern. Das war ein aufgetragender hässlicher Anorak, den ich als 7-jähriges Mädchen geschenkt bekommen habe. Erstens war er wie gesagt gebraucht und zweitens war er mir viel viel zu groß, da das Kind, dass ihn vor mir getragen hat, wohl schon etwas größer und älter war. Und hässlich war der Anorak noch dazu. Wieso verschenkt man sowas frag ich mich.=)

19. Backst du gerne Plätzchen?

Ich backe sehr gerne Plätzchen. Letztes Jahr habe ich glaube ich insgesamt 3 mal Plätzchen in der Weihnachtszeit gebacken und dann auch an Weihnachten verschenkt.

20. Wie sieht dein Weihnachtsoutfit dieses Jahr aus?

Rot...rot...rot. Ich denke ich werde wie jedes Jahr, wieder ein rotes/weinrotes Outfit tragen. Vielleicht einen roten Cordrock mit schwarzer Zopfstrumpfhose und dazu ein Top (welches, weiß ich noch nicht^^)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen