Sonntag, 2. März 2014

Heute habe ich mal etwas Kleines zum Schmunzeln für euch! :-)


Hallo ihr Lieben =)

Heute habe ich euch ein Bild herausgesucht, welches mich sehr an meine Buchhändlerzeit zurückerinnert. Könnt ihr euch vorstellen, dass es tatsächlich Kunden gibt, die mit so einer Aussage in die Buchhandlung kommen? Ich kann es bis heute nicht glauben. Die traurige Wahrheit sieht jedoch so aus:

Ein Beispiel:

Ein Kunde kommt in den Laden: "Ich suche ein blaues Buch mit einer weißen Schrift drauf. Vor einer Woche lag es noch auf DIESEM Tisch."

Buchhändler: "Aha. Na dann suchen sie sich doch eines davon aus."

So oder so ähnlich, lief es damals wohl fast täglich ab. Kaum vorstellbar, oder? :-)

PS: Wenn ihr mehr von solchen Buchhändleranekdoten lesen wollt, schreibt es mir bitte in die Kommentare. Dann eröffne ich dazu einfach mal eine Kategorie.:-)

Kommentare:

  1. Sowas würde ich gerne lesen :)
    Ich arbeite in der Bank und glaub mir...da ist es nicht besser ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ^^ Das glaube ich dir gerne. Was man dort so alles erlebt, oder? Da könnte man Bücher mit füllen. Ok, dann werde ich diese Rubrik demnächst mal mit aufnehmen. Ich habe viele schöne Geschichten zu erzählen.:-)

      Löschen
  2. Danke für deinen Kommentar. Ich fand den/das Lido am besten, glaub ich.
    Ich fände eine solche Kategorie super :D (Ich persönlich merke mir Bücher auch oft am Aussehen und wo sie standen oder so)
    Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du meinst den Strand? Dort war ich früher auch mal. In Lido de Jesolo um genau zu sein.:-) Toll, dann nehme ich die Kategorie bald mit auf.:) Naja, es ist ja nichts schlimmes daran, sich die Bücher nach ihren Cover zu merken. Aber du weißt doch dann vielleicht auch mehr dazu, wie das Cover aussah oder worum es ungefähr inhaltlich ging, oder? Hier geht es ja wirklich um Kunden, die nichts zum Inhalt etc. sagen können und denken, dass man alle Bücher in der Buchhandlung kennt.^^

      Löschen