Donnerstag, 23. April 2015

Jedes Bild erzählt eine Geschichte #2

Hallo ihr Lieben :)

Wie sagt man so schön: "Ein Bild erzählt manchmal mehr als tausend Worte."

Vor einigen Wochen habe ich auf meinem Blog eine neue Rubrik eröffnet, in der ich euch Bilder vorstellen möchte, die ihre eigene Geschichte oder auch mehrere Geschichten erzählen. Jedes Jahr schießen wir zahlreiche Urlaubsfotos und wissen viele Jahre später nicht mehr, in welcher Situation diese Bilder entstanden sind. Wir besitzen sie zwar und können sie uns so oft anschauen, wie wir wollen, dennoch vergessen wir die Geschichten, die hinter ihnen stehen - Geschichten, die sich hinter der Kamera abgespielt haben.

Besonders spannend finde ich, dass uns die kleinen Details oder die fremden Menschen/Tiere, die sich im Hintergrund auf unseren Bildern befinden, gar erst Zuhause vor dem Rechner auffallen und manchmal entdeckt man so auch interessante, kleine Geschichten.


Heute möchte ich euch ein Foto zeigen, dass ich letztes Jahr im September in Oslo aufgenommen habe. Es zeigt die wunderschöne Schären-/Fjordlandschaft vor Oslo, eine Nahaufnahme einer Möwe, eine Fähre der DFDS Seaways und ein Wahrzeichen Oslos - die weiße Skulptur Hun ligger/She lies, die seit 2010 in Hafenbecken vor der Oper Oslos liegt und an das Gemälde "Das Eismeer" von Caspar David Friedrich erinnern soll.

Für mich persönlich erzählt dieses Bild eine ganz eigene Geschichte: Die Geschichte hat mit der Möwe zu tun, die im Bild zu sehen ist, denn diese hat mehrere Minuten lang für Fotos posiert und ist mir nachgelaufen, um weiter fotografiert zu werden. Ja sowas gibt es - und dabei hatte ich nicht mal etwas zum Füttern dabei.:) 

Letzendlich fand sich die Möwe dann in der Position wieder, wie ihr sie auf dem Foto sehen könnt: inmitten der schönen Landschaft, im Hintergrund die Fähre und die berühmte Skulptur - und dazu noch ein perfekter blauer Himmel. Da musste ich die Gunst der Stunde ergreifen und zahlreiche Fotos schießen. Anschließend war dann das Shooting auch der Möwe zu viel und sie verließ mich. Trotzdem werde ich mich immer bei diesem Bild an die fotogene Möwe zurückerinnern.

Was verbindet ihr mit dem Bild, wenn ihr die Geschichte nicht kennen würdet?

Erinnert ihr euch noch an konkrete Geschichten, die ihr mit Bildern verbindet?

Kommentare:

  1. Das Foto ist schön geworden. Es erinnert mich an meine Marokkoreise im letzten Jahr. Da habe ich auch die Möwen im Vordergrund fotografiert und im Hintergrund war die alte Festung von Essaouira zu sehen. :)

    LG Myriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Miriam :)

      Vielen lieben Dank, Es freut mich, dass dir das Foto gefällt. Finde es immer wieder spannend, was für unterschiedliche Eindrücke man doch mit einem Foto verbinden kann. Marokko stelle ich mir auch unheimlich interessant vor.:)

      Löschen