Freitag, 20. Januar 2017

Ein Tag in Bremen - eine Fotostrecke


Hallo ihr Lieben :)

Ich weiß, ich habe eine längere Zeit nichts mehr von mir hören lassen, aber heute habe ich mal wieder eine schöne Fotostrecke für euch vorbereitet. Die Bilder stammen bereits noch vom November des letzten Jahres, wo ich mit meinem Freund einen Tagestrip nach Bremen unternommen habe. :) Bremens Altstadt ist sehr sehenswert und kann gut zu Fuß abgelaufen werden. Natürlich durfte auch der Besuch der berühmten Bremer Stadtmusikanten nicht fehlen und falls ihr mal in Bremen sein solltet, empfehle ich euch einen Besuch des niedlichen Schnoorviertels - Bremens ältestes Viertel aus dem 15./16. Jahrhundert, wo kleine bunte Häuser wie Perlen auf einer Schnur aufgereiht sind. Hier trefft ihr auf kleine Läden, Kunstateliers, Galerien und niedliche kleine Restaurants und Cafes. Auch wenn Bremen die „Feindstadt“ Hamburgs ist (ich weiß ^^), ist die Stadt unbedingt einen Besuch wert. Wer von euch war schon einmal dort? 

In den nächsten Monaten werde ich euch wieder mit mehr Fotos und Reiseberichten unterhalten, denn es geht bald für einige Tage nach München und Österreich und Ende März dann für eine Woche nach Lissabon, worauf ich mich schon sehr freue. :)

Kommentare:

  1. Tolle Bilder, da bekommt man richtig Lust sich die Stadt anzuschauen!
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. :) Bremen ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Vor allem die niedliche Altstadt ist sehr sehenswert!

      Löschen