Sonntag, 19. Februar 2017

Willkommen in der Hauptstadt der Alpen!

Hallo ihr Lieben :)

Wenn ihr im Urlaub in München oder in Österreich seid, lohnt es sich sehr an einem sonnigen Wintertag einen Tagesausflug in die Landeshauptstadt Tirols zu unternehmen – Innsbruck ist die Hauptstadt der Alpen und kaum in der Stadt angekommen findet ihr euch inmitten der Alpen wieder, denn die Stadt ist von allen Seiten vom Gebirge umgeben. Das ist auch das, was die Stadt besonders reizvoll macht – neben ihrem dörflichen Charme, denn Innsbruck kann sehr gut zu Fuß abgelaufen werden.

 
Vor allem in der Altstadt gibt es viel Sehenswertes wie das Goldene Dachl, die kaiserliche Hofburg, die Maria-Theresien-Straße, der Stadtturm, der Dom und nicht zu vergessen die Skisprungschanze Bergisel, der wir ebenfalls einen Besuch abgestattet haben. Von dort aus hat man auch einen wunderschönen Blick auf die Stadt und das Gebirge ...

 
Wer noch höher hinaus möchte, kann auch gern mit der Nordkettenbahn in die Alpen hineinfahren – das haben wir aus Zeitgründen jedoch nicht mehr gemacht – außerdem waren wir tags zuvor Skifahren. ;) Mir haben in Innsbruck vor allem die bunten und schicken Häuserfassaden gefallen, die einen ein bisschen in Mittelalterstimmung versetzen.
Innsbruck ist auf jeden Fall eine Reise wert und ein Paradies für tolle Fotomotive! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen